Camp „Lernen Sie einen geliebten Menschen in Ihrer Nähe kennen“

im Jahr 2024 Vom 27. bis 28. April fand das Jugendcamp „Lernen Sie Ihren Nachbarn in Ihrer Nähe kennen“ statt. Dieses Camp befindet sich in Šiauliai. Teil des von der Gemeinde finanzierten Jugendinitiativenprojekts. Ziel des Camps ist es nicht nur, eine tolle Zeit zu haben, sondern auch junge Menschen mit geringeren Chancen zur Teilnahme an kreativen, Kennenlern- und Teambuilding-Aktivitäten und -Kursen zu ermutigen, damit die Jugendlichen verstehen, dass wir alle unterschiedlich sind und unterschiedliche Dinge haben Durch die vielen Möglichkeiten können wir uns gegenseitig ergänzen, sinnvoll Zeit verbringen und Kompetenzen entwickeln, die wir im Leben brauchen. Die Leiter der Lagergruppen wurden die Schüler des Julius-Janonis-Gymnasiums in Šiauliai, die die Jugendlichen zu aktiven experimentellen Aktivitäten versammelten. Diese jungen Führungskräfte erstellten das Programm selbst, diskutierten, welche Aktivitäten junge Menschen am meisten zum Handeln ermutigen würden, überlegten, mit welchen Herausforderungen junge Menschen konfrontiert sind, und suchten nach Möglichkeiten, diese Probleme während des Camps richtig zu analysieren. Durch verschiedene kreative und praktische Aktivitäten, Vorträge und Diskussionen hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, Selbstvertrauen, Teamarbeit, Kommunikation und Zusammenarbeit zu stärken, diskutierten Stereotypen, die Einzigartigkeit ihrer Person, Selbstvertrauen und andere sowie andere für junge Menschen relevante Themen und entwickelte eine Resistenz gegen negative Umwelteinflüsse. Wir können mit Sicherheit sagen, dass das Camp alle Erwartungen erfüllt hat. Die meisten von ihnen haben versprochen, nächstes Jahr zu einem solchen Camp zu kommen und noch mehr junge Menschen einzuladen, ihre Zeit sinnvoll zu verbringen.

Danutė Kratukienė,
Lehrerin am Julius-Janonis-Gymnasium in Šiauliai,
Vorsitzende des Šiauliai-Zweigs der litauischen Samaritergemeinschaft

Schreibe einen Kommentar